Willkommen auf beutelmeise.de!


Diese Internet-Präsentation ist Teil der Diplomarbeit


Die Geophyletik der Beutelmeise
(Remiz pendulinus) in Mitteleuropa
unter
Einsatz einer Internet-Datenbank


von Susanne Feistel,
Diplomandin an der Universität Rostock,
Fachbereich Zoologie.


Im Mittelpunkt der Arbeit stand die Untersuchung der Geophyletik der Beutelmeise mittels einer Datenbank. Es wurden dementsprechend verstärkt Werkzeuge der Informatik eingesetzt, um eine moderne biologische Fragestellung wissenschaftlich zu bearbeiten.

Folgende Arbeiten wurden im Rahmen der Aufgabe erfolgreich durchgeführt:

umfassende Literaturrecherche und Quellenaufarbeitung
Analyse und Homogenisierung der ermittelten Daten
Recherche von Software-Anwendungen und ihren Nutzungsmöglichkeiten
Konzeption und Umsetzung einer der Aufgabe angepassten Datenbank
Entwicklung von ca. 250 KB reinem Source-Code für eine nutzerfreundliche Datenbankanwendung
Erfassung von mehr als 500 KB homogenisierter, komprimierter Informationen in der Datenbank
Programmierung einer dynamischen kartographischen Darstellung der Daten
Entwicklung einer interaktiven Programmeinbettung der automatisch generierten Karten zur direkten Untersuchung einzelner geographischer Koordinaten
Programmierung von Such-Routinen, die die Recherche in der Datenbank ermöglichen
Programmierung einer Export-Funktion für die Datenausgabe im CSV-Format
Auswertung der erfassten Daten in Form von Zeitreihen
Analyse der Ausbreitung in Abhängigkeit von der Zeit
Untersuchungen zu den Ursachen der Arealdynamik

Die Erfassung der Informationen in der Datenbank hat dabei einige Ergebnisse hervorgebracht, die in dieser Form noch nicht bekannt waren. Die Dynamik des Auftretens der Beutelmeise in den letzten 100 Jahren konnte genauer als zuvor dargestellt und analysiert werden.